Termin

Infomarkt SuedLink

Mit dem „SuedLink Infomarkt“ bietet TenneT allen Interessierten die Möglichkeit, sich über den aktuellen Verfahrensstand zu informieren. Es besteht nach TenneT auch die Gelegenheit, individuelle Fragen und Anliegen im persönlichen Gespräch mit dem Projektteam zu besprechen.

Ende gegen 20:00 Uhr

Großer Sitzungssaal des Landkreises Hildesheim, Bischoff-Janssen-Straße 31, 31134 Hildesheim

Dienstag 29.05.2018, 16:00 Uhr

Nähere Informationen bei Heinz-Jürgen Siegel

Kontakt | Impressum | Sitemap 

NACHRICHTEN
05.04.2018: Bericht über die JHV 2018 [Mehr]
29.03.2018: Wahle - Mecklar: Baubeginn [Mehr]
16.03.2018: Süd-Link Infomarkt [Mehr]
04.12.2017: Wahle-Mecklar: Planfeststellung [Mehr]
03.12.2017: Untersuchungsrahmen veröffentlicht [Mehr]
01.06.2017: Anträge zum Untersuchungsrahmen [Mehr]
   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Erörterung

 

Neue Phase des ROV eingeleitet

Die bei der Planungsbehörde eingegangenen Stellungnahmen sind in der Zwischenzeit in ein Schlagwortregister aufgenommen und von der Planungsbehörde sowie von dem "Vorhabensträger" (TenneT) mit Stellungnahmen versehen worden.
Diese Zusamenstellungen sind allen beteiligten Gemeinden, Behörden und Trägern öffentlicher Belange (einschl. Bürgerinitiativen) zugeleitet worden. Eine CD-ROM hat auch die Bürgerinitiative: Delligsen in der Hilsmulde e. V. erhalten.
Die Daten können aus dem Internet heruntergeladen werden (Download s.u.).

Die abgegebenen Stellungnahmen (Anregungen und Bedenken) werden in einer "grundsätzlich" nicht öffentlichen Erörterung behandelt. Zwei(!) Personen der Bürgerinitiative Delligsen in der Hilsmulde e. V. können teilnehmen.

Für Delligsen sind folgende Termine von Bedeutung:

28./29.03.2011, 09:00 - 18:00 Uhr, Stadthalle Northeim,
Anregungen und Bedenken zu Rechts- und Verfahrensfragen, Bedarf, Grundsätzliches zu Varianten, technische Alternativen, Emissionen.

13.04.2011, 13:00 - 18:00 Uhr, Landkreis Hildesheim, Sitzungssaal
Raum- und Umweltverträglichkeitsstudie für die Variante 4 Sarstedt bis Einmündung in Variante 2 und 3 bei Einbeck.

Download der Stellungnahmen
sämtliche Termine der Erörterung

Protokoll der Erörterung im ROV

Stellungnahme der BI zum Protokoll

 

 

 

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Heinz-Jürgen Siegel E-Mail, 1. Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2014 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: Juni 2012.