Kontakt | Impressum | Sitemap 

NACHRICHTEN
04.12.2017: Wahle-Mecklar: Planfeststellung [Mehr]
03.12.2017: Untersuchungsrahmen veröffentlicht [Mehr]
01.06.2017: Anträge zum Untersuchungsrahmen [Mehr]
25.04.2017: Anträge zur Bundesfachplanung [Mehr]
11.04.2017: Bericht über JHV 2017 [Mehr]
09.03.2017: Die Kuh ist noch nicht vom Eis... [Mehr]
   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Entwurf für Bundesbedarfsplan

Nachricht vom 27.11.2012

Zu allen Nachrichten

 

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 26.11.2012 den von ihr bestätigten Netzentwicklungsplan Strom 2012 mit dem begleitenden Umweltbericht an den Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, übergeben. Dieser Plan bildet die Grundlage für das erste Bundesbedarfsplangesetz, das noch im Dezember 2012 vom Kabinett beschlossen und 2013 dem Parlament zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt werden soll.

Die Übertragungsnetzbetreiber hatten 74 Maßnahmen vorgeschlagen. Diese sind von der Bundesnetzagentur zunächst auf 51 reduziert worden. Damit ist erneut bestätigt worden, dass die Übertragungsnetzbetreiber bei ihren Planungen den Grundsatz „so wenig Netzausbau wie nötig“ nicht beachten.

Weitere Informationen
hier

 

 

 

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Heinz-Jürgen Siegel E-Mail, 1. Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2014 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: .