Termin

Infomarkt SuedLink

Mit dem „SuedLink Infomarkt“ bietet TenneT allen Interessierten die Möglichkeit, sich über den aktuellen Verfahrensstand zu informieren. Es besteht nach TenneT auch die Gelegenheit, individuelle Fragen und Anliegen im persönlichen Gespräch mit dem Projektteam zu besprechen.

Ende gegen 20:00 Uhr

Großer Sitzungssaal des Landkreises Hildesheim, Bischoff-Janssen-Straße 31, 31134 Hildesheim

Dienstag 29.05.2018, 16:00 Uhr

Nähere Informationen bei Heinz-Jürgen Siegel

Kontakt | Impressum | Sitemap 

NACHRICHTEN
05.04.2018: Bericht über die JHV 2018 [Mehr]
29.03.2018: Wahle - Mecklar: Baubeginn [Mehr]
16.03.2018: Süd-Link Infomarkt [Mehr]
04.12.2017: Wahle-Mecklar: Planfeststellung [Mehr]
03.12.2017: Untersuchungsrahmen veröffentlicht [Mehr]
01.06.2017: Anträge zum Untersuchungsrahmen [Mehr]
   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Ilmenauer Signal

Nachricht vom 06.01.2013

Zu allen Nachrichten

 

Alternativer Energiegipfel

Am 01.12.2012 trafen sich Vertreter von Bürgerinitiativen, der Wissenschaft und Politik in der Technischen Universität Ilmenau.

Die Ergebnisse dieses Kongresses wurden im "Ilmenauer Signal" zusammengefasst:


Ilmenauer Signal

Es gibt Varianten der Energiewende, die nicht gleichwertig sind, weil sie unterschiedlichen Interessen dienen.

Großtechnische Varianten dienen in erster Linie den Interessen der Großkonzerne, die energisch um die Aufrechterhaltung ihrer dominanten Position auf den Energiemärkten kämpfen.

Wir aber sind für eine Energiewende, die Bürgersache ist.
Wir treten ein für eine Energieversorgung, die sich folgendermaßen charakterisieren läßt:

  • dezentral und regional,
  • regenerativ und bürgernah,
  • innovativ und zukunftsfähig
  • umwelt- und sozialverträglich.

Zu fördern ist, was auf diesem Verständnis basiert!
Abzulehnen ist, was ihm entgegenwirkt!

Jetzt kommt es darauf an, dass die Weichen richtig gestellt werden!

Orientieren Sie sich am Ilmenauer Signal!

 

 

 

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Heinz-Jürgen Siegel E-Mail, 1. Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2014 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: .