Kontakt | Impressum | Sitemap 

NACHRICHTEN
04.12.2017: Wahle-Mecklar: Planfeststellung [Mehr]
03.12.2017: Untersuchungsrahmen veröffentlicht [Mehr]
01.06.2017: Anträge zum Untersuchungsrahmen [Mehr]
25.04.2017: Anträge zur Bundesfachplanung [Mehr]
11.04.2017: Bericht über JHV 2017 [Mehr]
09.03.2017: Die Kuh ist noch nicht vom Eis... [Mehr]
   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Neue Vorzugsvariante

Nachricht vom 19.04.2013

Zu allen Nachrichten

 

TenneT bevorzugt jetzt B01-3

In der Planungsgruppensitzung ("Runder Tisch") des Abschnitts B für die Trasse Wahle - Mecklar hat TenneT jetzt für die Maßgabe 7 (Heckenbeck - Hallensen) eine Neubewertung der vorgestellten Varianten vorgenommen. Danach ist jetzt nicht mehr die über den Selter gehende - dem Verlauf der 220 kV-Anschlussleitung über Varrigsen und Stroit folgende - Variante B01-5 die Vorzugstrasse von TenneT, sondern die Variante B01-3, die an der B 64 entlang verläuft.

Gemeinsame Stellungnahme BI Delligsen / BI Gandersheim-Kreiensen

vgl. "Runder Tisch"

 

 

 

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Heinz-Jürgen Siegel E-Mail, 1. Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2014 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: .